Die Endesa-Liga-Favoriten

Basketballfans haben eine sehr gute Nachricht: Am 19.September kehrt Spaniens wichtigstes Turnier, die Liga Endesa, zurück. Während sie sich auf den Beginn der Saison 2021-2021 vorbereiten, für die es bereits einen Kalender gibt, wollen die Wettenden mit der Auswahl der Siegerteams beginnen. Natürlich müssen sie alle über die neuesten Nachrichten informiert werden, und genau aus diesem Grund haben wir die Favoriten für den Gewinn des nächsten Endesa-Liga-Turniers ausgewählt.

BaskoniaBaskonia

ist der amtierende Meister der Liga Endesa und wird das neue Turnier gegen Valencia Basket beginnen. Luca Vildoza, der Argentinier, der die Chance hatte, in die NBA zu gehen, wird in Baskonia bleiben, und das ist die Nachricht, die die Fans am meisten erfreut hat.

Gegenwärtig befindet sich die Mannschaft in der Vorsaison, in der sie in Freundschaftsspielen gegen Estudiantes und Real Madrid antreten wird. Dusko Ivanovic sagte, dass er zumindest für die nächste Saison in der Mannschaft bleiben wird und sich mit dem Team bei Neuzugängen wie Rokas Giedraitis und Alec Peters wohlfühlen wird. Tonye Jekiri und Khadeen Carrington vervollständigen den Kader für Baskonia, das seinen Erfolg fortsetzen möchte. Die Weihe von

BarcelonaBaskonia

zum Meister der Endesa-Liga hat in Barcelona einen bitteren Beigeschmack hinterlassen, der nach mehr als 6 Jahren ohne diese Trophäe weiterhin nach dem Sieg streben wird.

Sarunas Jasikevicius ist der Trainer, der die Mannschaft in der nächsten Saison leiten wird, was eine große Veränderung in der Vision der Mannschaft bedeutet. Nick Calathes ist einer der neuen Spieler, auf die Sarunas zählen wird, um Barcelona den verdienten Sieg zu bescheren. Die Mannschaft hatte gute Leistungen gezeigt, aber die Fans hoffen, dass der Trainerwechsel ihnen den nötigen Schub für den Sieg geben wird. Real

MadridReal

Madrid ist ein weiterer Favorit auf den Gewinn der Endesa-Liga, und die Mannschaft braucht mehr Siege, um die Enttäuschungen der vergangenen Saison zu vergessen.

Die von Pablo Laso trainierte Mannschaft wird nicht viele Spielzüge im Kader haben und hofft, dass die Ankunft von Carlos Alocén und Alberto Abalde der Mannschaft die nötige Motivation geben wird. Sein Starspieler Walter Tavares wird sein Bestes tun, um den Fans, die seine Mannschaft zumindest in den Endspielen des Turniers sehen wollen, Freude zu bereiten. Die Endesa-Liga steht kurz vor ihrem Beginn, und sowohl Basketballfans als auch Wettende, die bereits an einem Basketball-Vergleichsturnier teilnehmen, bereiten sich auf eine Saison vor, die viel verspricht. Die favorisierten Mannschaften, die das Turnier gewinnen werden, sind Baskonia, der amtierende Meister, Barcelona und Real Madrid.

Letztere müssen die Enttäuschung überwinden, das letzte Turnier nicht halten zu können. Baskonia ist es gelungen, seinen wichtigsten Spieler zu halten, Barcelona hat den Trainer gewechselt, und Real Madrid ist ohne größere Änderungen im Kader auf zwei Neuzugänge angewiesen, um seine nächsten Ziele zu erreichen.

Antwort hinterlassen

Erforderliche Felder sind mit *